AfA #46 – Somalia

Das undurchschaubare Dickicht am Horn von Afrika

[DE] Wir blicken diese Woche nach Somalia, welches seit Jahrzehnten mit Afghanistan um den unrühmlichen Titel “Most Failed State on Earth” konkurriert. Seit dem Bürgerkriegsbeginn 1991 und dem Scheitern der UN Mission 1995 gab es hier leider keine gesamtstaatliche Regierung mehr; wir betrachten daher in dieser Afrika für Almans Folge ausgewählte Akteure innerhalb Somalias jeweils mit einzelnen Themenschwerpunkten:

06:24 Geografie & Geschichte Somalias
24:15 Somaliland: Anker der Stabilität
32:45 Die Terrororganisation Al-Shabaab
44:36 Aufbauhilfe & Geopolitik der Türkei

Außerdem gibt es eingangs noch – wie sollte es aktuell anders sein – ein paar Gedankenspiele zur Zeit nach COVID-19. Abschließend noch ein Tipp: Gönnt euch doch auch noch mal unsere Episoden zu Äthiopien, Dschibuti und Eritrea; in Kombination mit der heutigen Folge zu Somalia ergibt sich somit nun ein guter Einblick in die Gemengelage am Horn von Afrika.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Menü