AfA #55 – Zentralafrikanische Republik

Das Zentrum Afrikas.

[DE] Der 55-wöchige Marathon neigt sich langsam aber sicher dem Ende. Abschließend blicken wir auf die Zentralafrikanische Republik (kurz ZAR). Ein faszinierendes Land, welches u.A. an Mecklenburg-Vorpommern erinnert, in dem kein Kompass funktioniert und wo die Galaxie zum greifen nahe scheint (s. Episodenbild).

Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung

Aufgrund der medialen Isolation ist leider kaum etwas von diesem Staat bekannt, dies wollen wir heute ändern. Flächenmäßig größer als alle Staaten Europas, wird die zentralafrikanische Republik geprägt durch unzählige Flüssen wie dem Ubangi (s.Episodenbild), üppige Gold- und Diamantenvorkommen sowie die noch heute weit verbreitete ur-afrikanische Sprache “Sango”.  Leider tobt in der ZAR seit vielen Jahren ein blutiger Bürgerkrieg. Oberflächlich aufgrund der Religionszugehörigkeit; in Wahrheit jedoch durch ein Potpourri politischer und wirtschaftlicher Faktoren verursacht, welche wir heute detailliert aufdröseln wollen.

Links zum Nachlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Menü